Retreat

Das Centering Life Retreat ist eine einwöchige fokussierte  Auszeit, in der du zur Ruhe kommst, in Kontakt mit deiner Lebenskraft trittst und Gelegenheit findest, dich neu auszurichten.
Im Wechsel von zentrierender Entspannung und belebender Aktivität, geleitet von achtsamer Wahrnehmung und deiner Freude als Wegweiser, schärfst du dein Bewusstsein für einen liebevollen Umgang mit dir und deiner Mitwelt.
Unter kompetenter professioneller Begleitung hast du viel Zeit, um an deinen aktuellen Lebensthemen zu arbeiten und Klarheit für  deine nächsten Schritte im Alltag zu gewinnen.
mit Vera Kaufmann und Jürg Blaser

Eindrücke vom Frühlingsretreat ’17

Inmitten einer beeindruckenden Natur, fernab des Zivilisationslärms und doch nur 4 km vom Meer und dem ruhigen, malerischen Städtchen Myrtos entfernt, hat sich unsere Vision in einer Minigruppe das erste Mal manifestiert. Das hat uns allen Beteiligten sehr viel Freude bereitet. Mit den Worten zweier Kursteilnehmender:

„Die beiden freundlichen Kursleitenden haben uns mit grossem Engagement einfühlsam und kompetent durch die fünf Tage geführt. Sie verstanden es, stets eine angenehme Atmosphäre zu schaffen und sind durchwegs offen, flexibel und humorvoll auf alle unsere Bedürfnisse eingegangen. Im Coaching habe ich zahlreiche wertvolle Impulse erhalten, die sich im Alltag konkret umsetzen lassen. Die sonnige Yogaterrasse ist der Hammer und die Unterkunft ein Highlight. Eine Woche voller Inspiration – ich kann sie wärmstens empfehlen.“
C., Schauspielerin, Logopädin, Mutter (50j.)

„Das sympathische Paar arbeitet gut ergänzt zusammen, sich unterstützend. Die verschiedenen Bewegungstechniken werden geschickt mit Entspannungsteilen verbunden und es entsteht ein harmonisches Gleichgewicht. Mir gefiel auch sehr der kreative Aspekt, der offene Raum. Das individuelle, situative Planen des Tages, spontan veränderbar, empfand ich ebenfalls als nur positiv. Ich konnte im Coaching ein schmerzliches Thema bearbeiten und ablegen. Das hat mich überrascht. Ich bin gespannt, wie sich das im Alltag bewährt.“
A., Drogistin, Kamerafrau, Gestalterin (45j.)

Das Centering Life Retreat
Wozu

Erholung finden, Regeneration erfahren
Dich mit dir selber, den Mitmenschen und der umgebenden Natur verbinden
Das Vertrauen zur inneren Stimme und zu deiner Intuition vertiefen
Persönliche Themen reflektieren, Bewusstseinsprozesse anregen
Dir deiner vorhandenen Ressourcen bewusst werden und neue erschliessen
Verschiedene entspannende, zentrierende und aktivierende Techniken kennen lernen und ausprobieren
Erkenntnisse und erste Schritte für den Alltag vorbereiten

Für wen

Du brauchst Distanz vom Alltag und Zeit zum Reflektieren
Du sehnst dich nach Erholung in nährender Natur
Du stehst vor einer wichtigen Entscheidung oder an einem Wendepunkt
Du spürst, dass eine Veränderung gut täte oder notwendig ist – du willst dies selbstverantwortlich angehen, bevor das Leben für dich entscheidet
Du hast eine Zeit der Erschöpfung oder ein Burnout hinter dir
Du möchtest eine erholsame und anregende Woche erleben mit einer überschaubaren Gruppe von Menschen, die mit dir für diese Woche zusammenkommen

Programm

Gemeinsamer Einstieg in den Tag: Früchte, Tee, Kaffee
Bewegung: täglich wechselnde Bewegungssequenzen, die das Zusammenwirken von Körper, Gefühlen und Verstand anregen (Essence Dance, Yoga, themenzentrierte Bewegung, meditative Bewegung, freier Tanz, u.a.).
Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich. Es geht um den eigenen Prozess und nicht darum, eine Bewegungsform zu „können“.
Frühstücksbuffet à discretion
Kontemplation: gemeinsame geführte sowie frei wählbare Formen achtsamen und meditativen Umgangs mit sich selbst (Sitzmeditation, Gehmeditation, Naturbetrachtung, Tagebuchschreiben, kontemplatives Zeichnen, u.a.).
Mittagessen: leicht und vegetarisch
Kreative Tätigkeiten und Coaching: Einzel-Coaching-Gespräche, Austausch und Gespräche untereinander, freie Zeit mit individuell ausgewählten Tätigkeiten (Gestalten mit Naturmaterialien, Zeichnen, Malen, Schreiben, Gartenpflege, Kräutersammeln, Spazieren u.a.).
Abendessen und Abendgestaltung: Freiraum mit einzelnen gemeinsamen Aktivitäten, wie z.B. Musizieren und Singen von Liedern und Mantras, einen inspirierenden Film schauen, am Strand (Kreta) oder ums Feuer (Kiental) sitzen – für die, die Lust haben. Rückzug und Ruhe ist immer möglich.

Daten und Preise 2017 / 2018

1. Oktober (Anreisetag /Einführungsabend) bis 6. Oktober 2017 ( 7. Oktober Abreisetag)
29. April (Anreisetag /Einführungsabend) bis 4. Mai 2018 (5. Mai Abreisetag)
Kreta (Griechenland): Haus Dakanari bei Myrtos (Südküste) – verstecktes kleines Paradies mit grossem Garten, der in Wildnis übergeht, in der Nähe des Meeres.
CHF 875.- inkl. Frühstück / Mittagessen, Coaching-Einzelgespräche, Kurs- und Materialpauschale.
Exkl. Reisekosten, Unterkunft und Abendessen – Genaueres bei Kontaktaufnahme

Kursorte

Kreta (Griechenland): Haus Dakanari bei Myrtos (Südküste)
Verstecktes kleines Paradies mit grossem Garten, der in Wildnis übergeht
Link Dakanari

Myrtos und Umgebung

Unterkunft in Myrtos
Es besteht die Möglichkeit, davor oder danach eine Woche Ferien in derselben Unterkunft zum reduzierten Gruppentarif zu buchen

Villa Nostos Apartments
Einfacher Standard und günstig – mit unbezahlbarer Lage direkt am Strand und am Dorfrand
Link Villa Nostos Apartments

Kastro Apartments
Gehobenerer Standard, grosszügige Gartenanlage und Swimming Pool, am Dorfrand und 150m vom Strand entfernt
Link Kastro Apartments

Mirtopolis
Gehobener Standard (Service, Sauberkeit, Funktionalität) mit schweizerischer Leitung, ruhige Lage mit majestätischem Blick über Myrtos und das libysche Meer, gepflegte Gartenanlage mit lauschigen Plätzchen, Myrtos und Strand in Spazierdistanz
Link Mirtopolis


Kiental (Berner Oberland, CH): Hof Kiental-Boden (voraussichtlich ab 2018)
Mit üppigem Garten, Bergbach und Bergwiesen gleich nebenan