AGB

Rücktrittsbedingungen, Versicherung und Haftungsausschluss

Die Kursleitung übernimmt keinerlei Haftung, die Teilnahme an Centering-Life-Angeboten erfolgt in Selbstverantwortung.

Versicherung ist Sache der Teilnehmenden. Falls du in ärztlicher Behandlung bist und / oder Medikamente einnimmst, wird die Teilnahme an Centering-Life-Angeboten, insbesondere an Retreats, vor Vertragsabschluss vertraulich besprochen, allenfalls unter Einbezug der behandelnden ärztlichen oder therapeutischen Person.

Centering-Life-Retreats: Bei Rücktritt der/des Kursteilnehmenden bis 6 Wochen vor Kursbeginn wird eine Bearbeitungsgebühr von  CHF 100.- erhoben. Bei späterem Rücktritt oder Nicht-Antreten können keine Gebühren erstattet werden.